Warum nutzt sich NAND-Flash ab?
Warum nutzt sich NAND-Flash ab?
Anonim

NAND-Flash-Verschleiß-aus ist der Durchbruch der Oxidschicht innerhalb der Floating-Gate-Transistoren von NANDflash-Speicher. Alle Bits in a Nand Flash Block muss gelöscht werden, bevor neue Daten geschrieben werden können.

Wie lange dauert dann NAND-Flash?

EIN: Es hängt davon ab das wie viel der Blitz hat verwendet (P/E-Zyklus verwendet), Typ von Blitzund Lagertemperatur. In MLC und SLC ist dies kann so niedrig wie 3 Monate sein und im besten Fall kann mehr als 10 Jahre sein. DieZurückbehaltung ist stark abhängig von Temperatur und Arbeitsbelastung.

Anschließend stellt sich die Frage, was bedeutet NAND-Flash? NAND-Flash-Speicher ist eine Art nichtflüchtiger Speichertechnologie, die tut keine Macht zum Aufbewahren von Daten benötigen. Ein wichtiges Ziel von Nand Flash Die Entwicklung bestand darin, die Kosten pro Bit zu senken und die maximale Chipkapazität zu erhöhen, damit Flash-Speicher kann mit magnetischen Speichergeräten wie Festplatten konkurrieren.

Verschlechtert sich der Flash-Speicher folglich mit der Zeit?

eWie sagt Flash-Laufwerke kann bis zu zehn Jahre dauern, aber wie auf NYTimes.com erwähnt, Flash-Speicher tut es normalerweise nicht degradieren wegen seines Alters, sondern wegen der Anzahl der Schreibzyklen, d.h. je mehr Sie löschen und neue Informationen schreiben, desto schneller Erinnerung in das Gerät beginnt zu degradieren.

Warum verschleißen SSDs?

Blinken SSDs tun tragen, aber sie scheitern nicht, wenn sie 'abnutzen' und das tragen ist überschaubar. Das bedeutet, dass sie nicht das gleiche Risiko darstellen wie HDDs, die katastrophal ausfallen können, und sie liefern über ihre Lebensdauer einen deutlich höheren Wert, basierend auf der Datenmenge, die sie genau schreiben und reproduzieren können.

Beliebt nach Thema