Was ist eine feste Dezimalzahl in Alteryx?
Was ist eine feste Dezimalzahl in Alteryx?
Anonim

EIN Feste Dezimalzahl ist der einzige numerische Datentyp mit einstellbarer Länge. Ein Wert von 1234,567 bei einer Länge von 7,2 ergibt 1234,57. Ein Wert von 1234.567 mit einer Länge von 7,3 führt zu einem Feldkonvertierungsfehler und einer Null-Ausgabe, da der Wert nicht in die angegebenen Werte passt Präzision.

In Anbetracht dessen, wie rundet man Alteryx auf 2 Dezimalstellen?

Benutze einen Rundung Formel in einem Formel-Tool, um zu Ihrem zwei Dezimalstellen: Runden([Aktuell], 0,01) <-- Dies wird runden auf das nächste Hundertstel. Stellen Sie dann sicher, dass Ihr Feld ein doppelter Datentyp ist, der die zwei Dezimalstellen wenn keine ganze Zahl, sondern nur die Zahl selbst, wenn es sich um eine ganze Zahl handelt. Danke schön!

Anschließend stellt sich die Frage, was ist V_WString? V_WString: "Wenn die Zeichenfolge länger als 16 Zeichen ist und von Wert zu Wert unterschiedlich lang ist. Wenn die Zeichenfolge Unicode enthält und länger als 16 Zeichen ist, verwenden Sie V_WString, beispielsweise ein Feld "Notizen" oder "Adresse".

Wie kann ich außerdem Ergebnisse in Alteryx sehen?

Die Ergebnisse Fenster befindet sich unter der Leinwand in Alteryx.

So zeigen Sie Daten an:

  1. Klicken Sie im Workflow auf ein Werkzeug oder auf einen Anker (oder) auf einem Werkzeug.
  2. Klicken Sie unter Ergebnisse auf Daten.
  3. Klicken Sie auf einen Eingabeanker oder einen Ausgabeanker, um Eingabe- und Ausgabeergebnisse zu vergleichen.

Was sind die fünf wichtigsten Datentypen in Alteryx?

Alteryx besteht hauptsächlich aus 5 Datentypen wie folgt,

  • String-Daten.
  • Numerische Daten.
  • Datum/Uhrzeit-Daten.
  • Boolesche Daten.
  • Räumliche Objekte.

Beliebt nach Thema