Was ist ein REST-Server?
Was ist ein REST-Server?
Anonim

REST-Server API. Repräsentativer Zustandstransfer (SICH AUSRUHEN) ist ein Softwarearchitekturstil für verteilte Hypermedia-Systeme wie das World Wide Web. SICH AUSRUHEN-style-Architekturen bestehen aus Clients auf einer Seite und a Server auf dem anderen.

Was ist diesbezüglich ein REST-API-Server?

Ein RESTful-Webservice (auch RESTful-Web genannt) API) ist ein Webservice, der unter Verwendung von HTTP und den Prinzipien von SICH AUSRUHEN. Es handelt sich um eine Sammlung von Ressourcen mit vier definierten Aspekten: dem Basis-URI für den Webdienst, wie z. B. http://example.com/resources/ dem Internetmedientyp der vom Webdienst unterstützten Daten.

Und wozu dient Ruhe? Repräsentativer Zustandstransfer (SICH AUSRUHEN) ist ein Softwarearchitekturstil, der eine Reihe von Einschränkungen definiert, die benutzt für Webservices erstellen. Webservices, die den SICH AUSRUHEN Architekturstil, genannt RESTful Web Services, bieten Interoperabilität zwischen Computersystemen im Internet.

Man kann sich auch fragen, wofür steht Ruhe?

Repräsentativer Staatstransfer

Was sind REST-Prinzipien?

SICH AUSRUHEN ist staatenlos. Das heißt, die Kommunikation zwischen Client und Server enthält immer alle Informationen, die zur Ausführung der Anfrage benötigt werden. Wenn der Zugriff auf eine Ressource eine Authentifizierung erfordert, muss sich der Client bei jeder Anfrage selbst authentifizieren. SICH AUSRUHEN ist cachefähig.

Beliebt nach Thema