Was ist eine AVPN-Schaltung?
Was ist eine AVPN-Schaltung?
Anonim

Virtuelles privates Netzwerk von AT&T (AVPN) ist eine netzwerkbasierte IP-VPN-Lösung, die durch MultiprotocolLabel Switching (MPLS) ermöglicht wird. ATM, Dedicated Private Line und Frame Relay können alle verwendet werden, um eine Verbindung zu einem MPLS-Port herzustellen.

Was ist in diesem Zusammenhang anira AT&T?

AT&T Netzwerkbasierte IP VPN Remote AccessServices (ANIRA) wurden entwickelt, um einen hochsicheren Zugriff auf kritische Geschäftsanwendungen unabhängig von Standort, Zugriffstyp oder Gerät über eine einheitliche globale Plattform zu ermöglichen – dieAT&T Globales Netzwerk.

Wissen Sie auch, was ein MPLS-Netzwerk ist? Multiprotokoll-Label-Umschaltung (MPLS) ist eine Routing-Technik in der Telekommunikation Netzwerke die Daten von einem Knoten zum nächsten leitet, basierend auf kurzen Pfadbezeichnungen und nicht auf langen Netzwerk Adressen, wodurch komplexe Lookups in Routing-Tabellen vermieden und der Verkehrsfluss beschleunigt wird.

Bietet AT&T außerdem einen VPN-Dienst an?

AT&T Unternehmen bietet an ein VPN-Dienst für mittlere und große Organisationen. Dies ist völlig getrennt von der VPNs Wir sprechen über oben und sollten nicht als eine Möglichkeit betrachtet werden, Sie online zu schützen. Wenn Sie Ihre Heimdatengeräte und Smartphones schützen, verwenden Sie einen Drittanbieter VPN-Dienst ist auf jeden Fall der richtige Weg.

Was ist VPN-Wiki?

EIN virtuelles privates Netzwerk (VPN) ist ein gesicherter Kommunikationskanal, der über gemeinsame, öffentliche Netzwerke – d. h. das Internet – implementiert wird, um entfernte Benutzer und Maschinen mit einem privaten Netzwerk – d. h. einem Firmennetzwerk – zu verbinden.

Beliebt nach Thema