Was ist eine Ruby-Datei?
Was ist eine Ruby-Datei?
Anonim

Rubin hat eine Klasse namens Datei die verwendet werden können, um eine Vielzahl von Methoden auf einem Datei. Eine dieser Methoden ist. öffnen, das nach innen schaut Datei.

Wie lese ich dementsprechend eine Datei in Ruby?

So lesen Sie Dateien in Ruby

  1. Öffnen Sie die Datei mit der Methode open.
  2. Lesen Sie die Datei, die gesamte Datei, Zeile für Zeile oder eine bestimmte Anzahl von Bytes.
  3. Schließen Sie die Datei mit der Methode close.

Hat Ruby eine main-Methode? Rubys Main Objekt (Kontext der obersten Ebene) Rubin erstellt ein Objekt namens hauptsächlich wann immer die Rubin beginnt und hauptsächlich ist der Top-Level-Kontext (auch bekannt als Top-Level-Scope) des Rubin Programm. Methoden im Bereich der obersten Ebene definiert (d. h. Methoden die nicht in eine Klasse oder ein Modul eingeschlossen sind) werden an die hauptsächlich Objekt.

Was bedeutet hier RB in Ruby?

Der HTML-Code Rubin Basis (<rb>) Element ist verwendet, um die Basistextkomponente eines <. zu begrenzenRubin> Anmerkung, d. h. der Text, der ist kommentiert werden. Ein <rb> Element sollte jedes einzelne atomare Segment des Basistextes umschließen.

Was ist argv in Ruby?

In Rubin, ARGV ist eine Konstante, die in der Object-Klasse definiert ist. Es ist eine Instanz der Array-Klasse und hat Zugriff auf alle Array-Methoden. Standardmäßig, Rubin erfasst alle an a. übergebenen Befehlszeilenargumente Rubin Programm (durch Leerzeichen getrennt), wenn die Befehlszeilen-Binärdatei aufgerufen wird, und speichert sie als Zeichenfolgen im ARGV Array.

Beliebt nach Thema