Was bedeutet Ubiquitous Computing?
Was bedeutet Ubiquitous Computing?
Anonim

Ubiquitäres Computing (oder "ubicomp") ist ein Konzeptin der Softwaretechnik und Rechner Wissenschaft woComputer wird immer und überall angezeigt. Wenn es in erster Linie um die beteiligten Objekte geht, wird es auch als physisch bezeichnet Computer, das Internet der Dinge, haptischComputer, und "Dinge, die denken".

Wie funktioniert Ubiquitous Computing vor diesem Hintergrund?

Ubiquitäres Computing ist ein Paradigma, in dem die Verarbeitung von Informationen mit jeder angetroffenen Aktivität oder jedem Objekt verknüpft ist. Es beinhaltet das Anschließen elektronischer Geräte, einschließlich der Einbettung von Mikroprozessoren, um Informationen zu übermitteln.

Was sind ebenfalls einige futuristische Beispiele für Ubiquitous Computing? Allgegenwärtiges Computing ist auch bekannt als Pervasive Computing. Im Allgemeinen ist es in Geräten und Sensoren vorhanden.

Einige der Beispiele sind:

  • Apple-Uhr.
  • Amazon Echo-Lautsprecher.
  • Amazon EchoDot.
  • Fitbit.
  • Elektronische Mautsysteme.
  • Intelligente Ampeln.
  • Selbstfahrende Autos.
  • Heimautomatisierung.

Zweitens, warum sind Computer allgegenwärtig?

Pervasive Computing, auch genannt Allgegenwärtiges Computing, ist der wachsende Trend, Rechenkapazitäten (in der Regel in Form von Mikroprozessoren) in Alltagsgegenstände einzubetten, damit diese effektiv kommunizieren und nützliche Aufgaben so ausführen können, dass der Interaktionsbedarf des Endbenutzers minimiert wirdComputers wie

Was ist das allgegenwärtige Internet?

Allgegenwärtig Networking, auch als PervasiveNetworking bekannt, ist die Verteilung von Kommunikationsinfrastruktur und drahtlosen Technologien in der gesamten Umgebung, um eine kontinuierliche Konnektivität zu ermöglichen. Obwohl die Konzepte futuristisch klingen, entwickeln sich die Technologien rasant.

Beliebt nach Thema