Was ist eine Datenadresse?
Was ist eine Datenadresse?
Anonim

(1) Ein Standort von Daten, normalerweise im Hauptspeicher oder auf einer Diskette. Sie können sich den Computerspeicher als ein Array von Speicherboxen vorstellen, von denen jede ein Byte lang ist. Jede Box hat eindie Anschrift (eine eindeutige Nummer) zugewiesen. Durch die Angabe von Speicher die Anschrift, Programmierer können auf ein bestimmtes Byte von. zugreifenDaten.

Die Frage ist auch, was meinst du mit angesprochen?

Substantiv. eine Rede oder schriftliche Erklärung, in der Regel förmlich, an eine bestimmte Personengruppe gerichtet: den Präsidentendie Anschrift über die Wirtschaftslage. geschicktes und schnelles Management; Fertigkeit; Versand: um eine Angelegenheit zu erledigen die Anschrift.

Was meinst du außerdem mit Adressbus? Ein Adressbus ist ein Computer BusArchitektur zum Übertragen von Daten zwischen Geräten, die sindvon der Hardware erkannt die Anschrift des physischen Speichers (der physischen die Anschrift), die in Form von Binärzahlen gespeichert wird, um die Daten zu ermöglichen Bus um auf den Speicher zuzugreifen.

Was meinst du entsprechend mit physischer Adresse?

Beim Rechnen ist a physikalische Adresse (auch echtdie Anschrift, oder binär die Anschrift), ist eine Erinnerungdie Anschrift die in Form einer Binärzahl dargestellt wird auf dem die Anschrift Busschaltung, um dem Datenbus den Zugriff auf eine bestimmte Speicherzelle des Hauptspeichers oder ein Register des zugeordneten Speichers zu ermöglichen ich/O-Gerät.

Was ist der Datenbus?

EIN Datenbus ist ein System innerhalb eines Computers oder Geräts, bestehend aus einem Stecker oder Kabelsatz, das den Transport von Daten. EIN Datenbus wird auch Prozessor genannt Bus, Vorderseite Bus, Vorderseite Busoder Rückseite Bus-ist eine Gruppe von elektrischen Drähten, die zum Senden von Informationen verwendet werden (Daten) zwischen zwei oder mehr Komponenten.

Beliebt nach Thema