Wie reinige ich mein MacBook vollständig?
Wie reinige ich mein MacBook vollständig?
Anonim

MacBook, MacBook Profi und MacBookLuft

Wann putzen außerhalb deinMacBook, MacBook Profi, oder MacBook Luft, erste Abschaltung Ihre Computer und ziehen Sie den Stecker das Netzteil. Dann mit einem feuchten, weichen, fusselfreien Tuch reinige die Computersexterior. Vermeiden Sie das Eindringen von Feuchtigkeit in irgendwelche Öffnungen.

Wie lösche ich davon mein MacBook vollständig?

So löschen Sie eine Mac-Festplatte (HDD)

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac ausgeschaltet ist.
  2. Drücke den Power Knopf.
  3. Halten Sie sofort die Befehls- und R-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis das Apple-Logo erscheint.
  5. Wählen Sie „Festplatten-Dienstprogramm“aus der Liste der OS X-Dienstprogramme.
  6. Wählen Sie die Festplatte aus, die Sie löschen möchten, indem Sie in der Seitenleiste darauf klicken.

Wie reinige ich mein MacBook zusätzlich von Viren? SCHRITT 1: Entfernen Sie die schädlichen Apps vom Mac

  1. Öffnen Sie „Finder“Klicken Sie auf die Finder-Anwendung auf Ihrem Dock.
  2. Klicken Sie auf „Anwendungen“Klicken Sie im linken Bereich des Finder auf „Anwendungen“.
  3. Suchen und entfernen Sie die schädliche App.
  4. Klicken Sie auf "Papierkorb leeren"

Wenn Sie dies im Auge behalten, wie bereinigen Sie Ihren Mac, damit er schneller läuft?

So beschleunigen Sie Ihren Mac

  1. Finden Sie ressourcenhungrige Prozesse. Einige Apps sind leistungshungriger als andere und können Ihren Mac zum Crawlen verlangsamen.
  2. Verwalten Sie Ihre Startobjekte.
  3. Deaktivieren Sie visuelle Effekte.
  4. Browser-Add-Ons löschen.
  5. Spotlight neu indizieren.
  6. Reduzieren Sie die Unordnung auf dem Desktop.
  7. Leere die Caches.
  8. Deinstallieren Sie nicht verwendete Apps.

Wie kann ich meinen Mac auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Zurücksetzen des Mac auf die Werkseinstellungen

  1. Starten Sie im Wiederherstellungsmodus neu.
  2. Daten von der Mac-Festplatte löschen.
  3. A. Wählen Sie im Fenster „macOS-Dienstprogramme“das Festplatten-Dienstprogramm und klicken Sie auf „Weiter“.
  4. B. Wählen Sie Ihr Startvolume aus und klicken Sie auf Löschen.
  5. C. Wählen Sie als Format Mac OS Extended (Journaled).
  6. D. Klicken Sie auf Löschen.
  7. e. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  8. macOS neu installieren (optional)

Beliebt nach Thema