Wie lange trägt man einen Expander?
Wie lange trägt man einen Expander?
Anonim

Wie lange machst du Müssen den Mund benutzen Expander? In der Regel, Siebrauch nur die Expander für 1-3 Wochen, aber einige Patienten müssen möglicherweise tragen einer für as lang als 6 Monate.

Zu wissen ist auch, wie lange ein Expander drin bleibt.

Wenn Sie Ihren Termin nicht einhalten können, drehen Sie den Expander bis zu Ihrem nächsten Besuch. Nach den ersten sechs Wochen der Expansion ist die Expander bleibt vier bis sechs Monate im Mund. Dadurch kann sich der Oberkiefer stabilisieren.

Anschließend stellt sich die Frage, was das beste Alter ist, um einen Gaumenexpander zu bekommen? Eine gemeinsame kieferorthopädisch Behandlung, die zwischen den Alter von 7-10 Jahren ist ein Gaumenexpander. Der Zweck des Palatar Expander ist, dem Oberkiefer zu helfen, natürlich zu wachsen! Der Grund, warum Kieferorthopäden a. empfehlen Gaumenexpander bei so einem jungen Alter liegt daran, dass der Aufsatz dann noch wächst.

Auch zu wissen, wie schmerzhaft eine Gaumenerweiterung ist?

Nein, tut es nicht verletzt. Nach dem Expander gedreht ist, können Sie Druck im Bereich der Zähne und ein Kribbeln um den Nasenrücken oder unter den Augen spüren. Die Empfindung hält in der Regel etwa 5 Minuten an und lässt dann nach.

Wie isst man mit einem Expander?

Zur Auswahl stehen Joghurt, gesunde Shakes, Eiscreme, Gemüsepüree wie Kartoffeln, Zucchini oder Süßkartoffeln oder zerdrückte Bananen, Suppe usw. Nehmen Sie kleine Bissen und kauen Sie vorsichtig. Denken Sie daran, der Gaumen Expander trennt buchstäblich die beiden Hälften des Oberkiefers und übt Druck auf die Knochen Ihres unteren Gesichts aus.

Beliebt nach Thema