Was ist eine Kameraberechtigung?
Was ist eine Kameraberechtigung?
Anonim

App Berechtigungen erklärt

Kalender – ermöglicht Apps, Ihre Kalenderereignisse zu lesen, zu erstellen, zu bearbeiten oder zu löschen. Kamera – Fotografieren und Aufnehmen von Videos. Kontakte – Lesen, erstellen oder bearbeiten Sie Ihre Kontaktliste und greifen Sie auf die Liste aller Konten zu, die auf Ihrem Gerät verwendet werden.

Ist es in Anbetracht dessen sicher, App-Berechtigungen zu erteilen?

„Normal“vs. (z. B. Android ermöglicht Apps den Zugriff auf das Internet ohne Ihr Erlaubnis.) Gefährliche Erlaubnis Gruppen können jedoch geben Sie Apps greifen auf Dinge wie Ihren Anrufverlauf, private Nachrichten, Standort, Kamera, Mikrofon und mehr zu. Deswegen, Android wird dich immer um Zustimmung bitten gefährliche Berechtigungen.

Außerdem, wie gebe ich einer App Zugriff auf meine Kamera? Berechtigungen aktivieren oder deaktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps & Benachrichtigungen.
  3. Tippen Sie auf die App, die Sie aktualisieren möchten.
  4. Tippen Sie auf Berechtigungen.
  5. Wählen Sie aus, welche Berechtigungen die App haben soll, z. B. Kamera oder Telefon.

Anschließend kann man sich auch fragen, was App-Berechtigungen bedeuten.

Wie der Name schon sagt, App-Berechtigungen regiere was du App ist erlaubt zu tun und Zugang. Dies reicht vom Zugriff auf auf Ihrem Telefon gespeicherte Daten wie Kontakte und Mediendateien bis hin zu Hardwareteilen wie der Kamera oder dem Mikrofon Ihres Mobilteils. Gewährung Erlaubnis erlaubt die App um die Funktion zu nutzen.

Was ist Kamera-API2?

Kamera 2 API wurde von Google mit dem Android Variante 5. Kamera App könnte nur verwendet werden, um Bilder in der Vorschau anzuzeigen und aufzunehmen und ein Video aufzunehmen. Mit Kamera 2 API, Google gibt Kamera Entwickleroptionen, um mehr mit dem zu machen Kamera. Steuern Sie Verschlusszeit (ISO), Fokus, RAW-Aufnahme usw.

Beliebt nach Thema