Warum ist Gmail auf meinem Mac offline?
Warum ist Gmail auf meinem Mac offline?
Anonim

Wenn Ihr SMTP-Server / Konto für ausgehende E-Mails ständig angezeigt wird "Offline", so können Sie das Problem beheben: Wählen Sie das Konto mit dem defekten Postausgangsserver aus und klicken Sie dann unten auf das Minuszeichen. Starten Sie Ihren Mac. Drücke den Apfel Menü > Systemeinstellungen > Internetkonten.

Warum ist mein E-Mail-Konto auf dem Mac offline?

Wenn ein Postfach offline in E-Mail AnMac. Wenn ein Email-Konto ist offline, Blitzsymbol erscheint bei das Ende des dasFavoritenleiste, direkt darunter das Suchfeld. In die Post App auf deinem Mac, mach einen von das folgendes: Nimm alles Konten online: Klick das Blitzsymbol oder wählen Sie Mailbox > Take All KontenOnline

Wie kann ich mein Gmail auf dem Mac online stellen? Fügen Sie Ihr Google Mail-Konto mit IMAP zu Apple Mail hinzu

  1. Melden Sie sich bei Google Mail an.
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol und wählen Sie oben auf einer beliebigen Google Mail-Seite Gmail-Einstellungen aus.
  3. Klicken Sie auf Weiterleitung und POP/IMAP.
  4. Wählen Sie IMAP aktivieren aus.
  5. Konfigurieren Sie Ihren IMAP-Client und klicken Sie auf Änderungen speichern.

In Anbetracht dessen, warum sagt mein E-Mail-Konto offline?

Wenn das Statusleiste bei das unten in Ihrem Microsoft Outlook-Fenster zeigt Working Offline, bedeutet dies, dass Outlook von Ihrem getrennt ist mail Server. Dukannnicht senden oder empfangen Email bis Sie sich wieder verbinden. Wenn Ihre Internetverbindung ist funktioniert, versuchen Sie es erneut mitdie Post Server.

Wie setze ich meine E-Mails auf dem Mac zurück?

So setzen Sie Ihre E-Mail-Einstellungen zurück

  1. Wählen Sie Finder > Menüleiste und öffnen Sie das Menü "Gehe zu".
  2. Wählen Sie "Gehe zu Ordner"
  3. Geben Sie Folgendes ein: ~/Library/Preferences.
  4. Löschen Sie "com.apple.mail.plist" und starten Sie die Mail-App neu.

Beliebt nach Thema