Ist Std eine Liste?
Ist Std eine Liste?
Anonim

std::aufführen. std::aufführen ist ein Container, der das Einfügen und Entfernen von Elementen von überall im Container zu konstanter Zeit unterstützt. Es wird in der Regel als doppelt verknüpftes aufführen. Im Vergleich zu std::forward_list Dieser Container bietet bidirektionale Iterationsfunktionen, ist aber weniger platzsparend.

Außerdem, was ist eine Liste in C++?

Aufführen. Listen sind Sequenzcontainer, die Einfüge- und Löschvorgänge mit konstanter Zeit überall innerhalb der Sequenz sowie Iterationen in beide Richtungen ermöglichen. Aufführen Container sind doppelt verknüpft Listen; Doppelt verlinkt Listen kann jedes der darin enthaltenen Elemente an unterschiedlichen und nicht zusammenhängenden Speicherorten speichern.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist ein Vektor C++? Vektoren in C++ sind Sequenzcontainer, die Arrays darstellen, deren Größe sich ändern kann. Sie verwenden zusammenhängende Speicherorte für ihre Elemente, was bedeutet, dass auf ihre Elemente auch mit Offsets auf regulären Zeigern auf ihre Elemente zugegriffen werden kann, und zwar genauso effizient wie in Arrays.

Was ist auch eine STL-Liste?

Aufführen in der C++-Standardvorlagenbibliothek (STL) Listen sind Sequenzcontainer, die eine nicht zusammenhängende Speicherzuweisung ermöglichen. Im Vergleich zum Vektor, aufführen hat eine langsame Durchquerung, aber sobald eine Position gefunden wurde, geht das Einfügen und Löschen schnell. Normalerweise, wenn wir a. sagen Aufführen, wir reden über doppelt verknüpft aufführen.

Was ist Paar in C++?

Gruppen von Paare in C++ Paar ist ein einfacher Container, der im Header definiert ist und aus zwei Datenelementen oder Objekten besteht. Paar wird verwendet, um zwei Werte zu kombinieren, die sich im Typ unterscheiden können. Paar bietet eine Möglichkeit, zwei heterogene Objekte als eine einzige Einheit zu speichern. Paar zugeordnet, kopiert und verglichen werden können.

Beliebt nach Thema