Was ist Pivot-Tabelle SQL Server 2008?
Was ist Pivot-Tabelle SQL Server 2008?
Anonim

Drehpunkt ist ein SQL Server Operator, der verwendet werden kann, um eindeutige Werte aus einer Spalte in mehrere Spalten in der Ausgabe umzuwandeln, durch effektives Drehen von a Tisch.

Die Leute fragen auch, was ist Pivot in SQL Server 2008 mit einem Beispiel?

PIVOT in SQL Server. PIVOT Der relationale Operator konvertiert Daten von Zeilenebene auf Spaltenebene. PIVOT dreht einen Tabellenwertausdruck, indem die eindeutigen Werte aus einer Spalte im Ausdruck in mehrere Spalten in der Ausgabe umgewandelt werden. Verwenden von PIVOT Betreiber, können wir Aggregatbetrieb dort durchführen, wo wir sie brauchen.

Was ist der Pivot-Operator in SQL? Laut Definition, Drehpunkt ist ein SQL Server Operator das kann eindeutige Werte aus einer Spalte in einer Ergebnismenge in mehrere Spalten in der Ausgabe umwandeln, daher scheint es, als würde die Tabelle gedreht.

Wie wird eine Tabelle in SQL geschwenkt?

SQL Server PIVOT Operator dreht a Tisch-wertiger Ausdruck.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Abfrage zu einer Pivot-Tabelle zu machen:

  1. Wählen Sie zunächst ein Basis-Dataset zum Pivotieren aus.
  2. Zweitens erstellen Sie ein temporäres Ergebnis, indem Sie eine abgeleitete Tabelle oder einen allgemeinen Tabellenausdruck (CTE) verwenden.
  3. Drittens wenden Sie den PIVOT-Operator an.

Wie verwenden Sie Pivot und Unpivot in SQL?

Die PIVOT -Anweisung wird verwendet, um Tabellenzeilen in Spalten umzuwandeln, während die UNPIVOT Operator wandelt Spalten wieder in Zeilen um. Rückwärtsfahren PIVOT Aussage bezieht sich auf den Prozess der Anwendung der UNPIVOT Operator auf den bereits PIVOTED-Datensatz, um den ursprünglichen Datensatz abzurufen.

Beliebt nach Thema