Welche Sprache wird für Data Science und Advanced Analytics verwendet?
Welche Sprache wird für Data Science und Advanced Analytics verwendet?
Anonim

Python

Welche Sprache eignet sich am besten für Data Science?

Top 8 Programmiersprachen, die jeder Data Scientist 2019 beherrschen sollte

  • Python. Python ist eine äußerst beliebte universelle, dynamische und in der Data-Science-Community weit verbreitete Sprache.
  • R. Es ist eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge.
  • Java.
  • SQL.
  • Julia.
  • Scala.
  • MATLAB.
  • TensorFlow.

Welche Programmiersprache eignet sich am besten für die Datenvisualisierung? Beste Programmiersprachen für die Datenvisualisierung:

  • Python: Die Python-Sprache spielt aufgrund ihrer interessanten Bibliotheksstruktur eine bedeutende Rolle bei der Datenvisualisierung.
  • Sprache R: R ist eine weitere Programmiersprache zur Datenvisualisierung.
  • Java:
  • Sprache C#:
  • Zusammenfassung:

Welche Programmiersprache eignet sich am besten für die Datenanalyse?

Die beiden Programmiersprachen, die bei der Datenanalyse gut sind, sind Python und R. Beide sind Open-Source-Sprachen für die Datenanalyse, die auf der ganzen Welt verwendet werden. Numpy, Pandas, Scikit-Learn, Matplotlib-Bibliotheken in Python hat eine erstaunliche Geschwindigkeit und Effizienz beim Umgang mit großen Datensätzen. Es gilt als einfach und lesbar.

Welche Programmiersprachen unterstützen Data Science?

Aus diesem Grund haben wir hier die Liste der Top 10 der Data Science-Programmiersprachen für 2020 zusammengestellt, die Aspiranten lernen müssen, um ihre Karriere zu verbessern

  • Python. Python nimmt unter allen anderen Programmiersprachen eine Sonderstellung ein.
  • R.
  • SQL.
  • C (C++)
  • Java.
  • Javascript.
  • MATLAB.
  • Scala.

Beliebt nach Thema